Gemeindekolleg & Kontaktstudium

Von
17.11.2017 (16:00 Uhr)
Ende
18.11.2017 (16:00 Uhr)
Verantwortlich 
Harald Spring
E-Mail                    
E-Mail                    
Kategorie
blauer Saal
Oskar-Graemer-Str. 10
41236 Mönchengladbach

Gemeindekolleg & Kontaktstudium

Als Gemeinde sind wir vom 17.11. bis 18.11.2017 Gastgeber der BFU Theologische Fernschule e.V mit folgendem Thema.

Theodizee - Woher kommt das Böse und: Wohin damit?

Gott ist gütig. Gott ist allmächtig. Böses geschieht.
Von diesen drei Sätzen passen immer nur zwei zusammen. Die Theologie nennt das die „Theodizee-Frage".
Wie können wir Gott vertrauen ohne das Böse zu verharmlosen? Damit beschäftigt sich dieses Wochenendseminar. Wir folgen biblischen Spuren, theologischen Denkwegen und fragen nach seelsorgerlichen Konsequenzen.
Die spannendste Herausforderung, die sich unserem Glauben stellt!

Dozent ist Pfr. Stefan Claaß, Jahrgang 1960. Studium der ev. Theologie in Erlangen, Hamburg und Heidelberg. Vikariat in Worms und Auslandsjahr an der First Presbyterian Church in Dallas, Texas. Seit 1990 Pfarrer der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau (EKHN), 1995-2011 in der Auferstehungsgemeinde Mainz. Seit 2012 ist er Professor für Predigtlehre und Liturgik am Theologischen Seminar der Landeskirche in Herborn. Mit Vorliebe widmet sich Stefan Claaß gottesdienstlichen Fragen in Praxis und Theorie. Seit vielen Jahren ist er Autor in der Reihe "Gottesdienst Praxis" und war Sprecher beim "Das Wort zum Sonntag" in der ARD.

 

 

 

Anmeldung für Gemeindeglieder per Mail

Anmeldung für Bibelschüler der BFU und Gasthörer über die Homepage der BFU

Alle weiteren Informationen sind im Infofleyer zum Download  bereitgestellt.